Gerontopsychiatrische Pflegefachkraft (m/w/d)

Job Details

Die VitaCare Unternehmensgruppe fand ihren Anfang im Jahr 2006 mit der Eröffnung der Seniorenresidenz Stampfmühle in Schleswig. Mittlerweile sind wir in der Expansion in Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern. Das Hauptziel unserer täglichen Arbeit liegt darin, Ihnen in allen Bereichen des Alltags eine hohe Lebensqualität, eine hervorragende und professionelle Pflege sowie eine umfassende Betreuung zuteilwerden zu lassen.

Mit dieser wichtigen Aufgabe betrauen wir in unseren Residenzen ein hoch motiviertes und fachlich kompetentes Team an Mitarbeitern, das jederzeit für Sie da ist und sich stets Ihren Wünschen annimmt. Die stete Qualitätsentwicklung unserer Dienstleistung können wir nur durch regelmäßige Schulungen und Fortbildungen unseres Personals in allen Bereichen gewährleisten. Hier ist die enge Zusammenarbeit der Mitarbeiter unserer Residenzen ein erheblicher Vorteil.

Für die Seniorenresidenz „Am Elbdeich“ suchen wir eine

Gerontopsychiatrische Pflegefachkraft (m/w/d)

Wir bieten Ihnen:

  • Leistungsgerechte Bezahlung mit Zuschlägen
  • Arbeitskonto zzgl. Überstundenauszahlung
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • EDV-gestützte Pflegedokumentation
  • Tolle Mitarbeiter-Benefits wie Einkaufsrabatte, Familienfeste, Teamevents etc.
  • Zusätzliche Altersvorsorge
  • Günstiges Firmenfitnessprogramm
  • Kostengünstige Teilnahme an den Mahlzeiten

Ihr Profil:

  • Staatlich anerkannter Abschluss als Fachkraft im Bereich Alten-, Gesundheits- oder Krankenpflege
  • Weiterbildung zur Gerontopsychiatrischen Fachkraft
  • Idealerweise Berufserfahrung in einer stationären oder vergleichbaren Einrichtung
  • Fähigkeit, qualitätsorientiert und strukturiert zu arbeiten
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität sowie ein liebevoller Umgang mit unseren Bewohnern
  • Teamplayer mit sozialer Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der Lebenszufriedenheit unserer Bewohner durch eine individuelle, aktivierende und ganzheitliche Pflege und Betreuung
  • Aktive Mitarbeit und Umsetzung der Pflegekonzepte sowie der Pflegestandards
  • Anpassung der Pflege an den jeweiligen Gesundheitszustand und die Bedürfnisse des Bewohners
  • Dokumentation der Pflegeprozesse und deren Qualitätssicherung
  • Durchführung der ärztlich delegierten Verordnungen und Therapien
  • Konzeptionelle Begleitung und Weiterentwicklung der Arbeit auf dem Beschützten Wohnbereich
  • Fachliche Anleitung von Pflegehilfskräften, Schülern und Praktikanten

Genau das Richtige für Sie?
Dann bewerben Sie sich jetzt mit einem Klick auf “Bewerben!”

Haben Sie noch Fragen?
Dann rufen Sie doch einfach an. Wir freuen uns auf Sie!
Tel. 04621-5302102