Regionalleitung (m/w/d) im Raum Baden-Württemberg

Job Details

Die börsennotierte französische ORPEA S.A. ist eine der führenden europäischen Pflegeheimbetreiber und der größte Bestandshalter von Sozialimmobilien in Europa. Gegründet im Jahr 1989, ist die Gruppe aktuell in zahlreichen europäischen Ländern vertreten. Als deutsche Tochter ist die ORPEA Deutschland Gruppe eines der erfolgreichsten Unternehmen in der Pflegebranche. Orpea betreibt in Deutschland 191 Einrichtungen mit insgesamt 17.105 Betten und einem Umsatz von deutlich über 500 Mio. €.

Für unsere neue und dynamische Regionalgeschäftsführung im Raum Baden-Württemberg suchen wir Sie als:

Regionalleitung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Einrichtungsübergreifende Unterstützung der Geschäftsführung bei den operativen Tätigkeiten in der zugeordneten Region mit rund 8-10 Einrichtungen
  • Übergreifende Steuerung in der zu verantwortenden Region, z.B. durch Standortauslastung, Personalkostenstruktur, Pflegegrad- und Belegungsmanagement in Zusammenarbeit mit der Regionalgeschäftsführung
  • Steuerung, Überwachung und Einhaltung der betriebswirtschaftlichen Kennzahlen zur Zielerreichung sowie Weiterentwicklung der Einrichtungen u.a. durch monatliche Reports über Status und Erfolge
  • Aktive Gestaltung von internen Qualitäts- und Organisationsentwicklungsprozessen
  • Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften sowie begleitende Teilnahme an Prüfungen und Behördengängen
  • Schaffung einer Kultur zur Erreichung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses

Ihre Stärken:

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, beispielsweise in BWL, Wirtschaftswissenschaften, Pflegemanagement, Gesundheitsmanagement oder vergleichbar
  • Berufserfahrung in der Mitarbeiterführung und Erfahrungen in der Regionalleitung sind wünschenswert
  • Außerordentliche Kunden- und Mitarbeiterorientierung, Teamfähigkeit sowie ein großes Verantwortungsbewusstsein und Engagement
  • Unternehmerisches Denken und ausgeprägte analytische Fähigkeiten verbunden mit Umsetzungskompetenz und Überzeugungskraft sowie einer guten Hands-on-Mentalität
  • Denken und Handeln in Prozessen und Strukturen, aber auch Fähigkeit zum Querdenken und Übertragen von Best Practice Beispielen anderer Branchen

Was wir bieten:

  • Großer Gestaltungsspielraum in Zusammenarbeit mit der Regionalgeschäftsführung
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit leistungsgerechter Vergütung
  • Dienstfahrzeug, auch zur privaten Nutzung
  • Mobile Office
  • Aktives Mitwirken in einer wachsenden Branche
  • Möglichkeit zur schnellen Weiterentwicklung
  • Eigenverantwortliches Arbeiten

Genau das Richtige für Sie?
Dann nutzen Sie Ihre Chance und klicken einfach auf „Bewerben“!
Auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung freuen wir uns. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne Frau Katalin Bordi (Head of Recruiting) unter: +49 69 6435700 46.